Das Unternehmen
Das Unternehmen...

Firmengeschichte

Die 58 ha große Teilfläche der ehemaligen Sinteranlage der Westfalenhütte wurde von der Dortmund Logistik GmbH erworben. Die neu gegründete Gesellschaft wird in den nächsten Jahren diese Fläche zu einem überregionalen Logistikstandort entwickeln. Auf der Fläche werden Gewerbe- und Industrieflächen entstehen.

Die Dortmund Logistik GmbH ist zu 51 % in Besitz von DSW21 (Dortmunder Stadtwerke AG) sowie zu 49 % in Besitz der Trapp Real Estate GmbH & Co. KG.

Die Geschäftsführung

Silke Seidel

Geschäftsführerin Dortmund Logistik

Max Trapp

Geschäftsführer Dortmund Logistik